Bühnenprogramme

Die Reise nach Brasilien
Musiktheater

In dem Musiktheater wird die Geschichte von Daniil Charms mit Musik von Dmitri Schostakowitsch aufgeführt. Die Welt der Musik von Dmitri Schostakowitsch erleben die Kinder durch die Geschichte von Daniil Charms. Mit wenigen Mitteln und einfachen Umdeutungen wird die Fantasie der Kinder beflügelt. Der Flügel wird zum Flugzeug. Die Kinder erleben eine fantastische Reise.

Das Musiktheater wurde im Konzerthaus Berlin, im Beethoven-Haus Bonn, im Bremer Konzerthaus, in der Tonhalle Düsseldorf, in der Philharmonie Essen, im Theater Freiburg, in den Grazer Spielstätten, in der Laeiszhalle Hamburg, in der Kölner Philharmonie, im Theaterhaus Stuttgart und im Wiener Konzerthaus aufgeführt.

Das Musiktheater wurde durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, den Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg und die Stiftung Landesbank Baden-Württemberg gefördert.

Malte Prokopowitsch
Regie, Dramaturgie, Bühne und Kostüme

Marita Goldstein
Choreografie

Marit Beyer
Schauspiel

Olivia Trummer
Klavier

www.diereisenachbrasilien.de